Druckerei

In der hauseigenen Druckerei des AStA FU können Plakate, Flyer, Sticker oder Broschüren für hochschulpolitische Veranstaltungen gedruckt werden – alles bis zu einer Größe von A2.

Wie drucke ich bei der AStA Druckerei?

  1. Lest unbedingt das HowTo durch. Darin ist alles Schritt für Schritt erklärt.

  2. Druckantrag: Den Druckantrag könnt ihr im AStA-Büro ausfüllen und bis spätestens am Freitag vor dem Finanzplenum, auf dem ihr ihn dann persönlich vorstellt, abgeben. Fachschaftsinitiativen können sich für Nachfragen oder zum Vorstellen des Antrags gerne an das Fachschaftsreferat wenden.

  3. Drucktermin: Wenn euer Druckantrag genehmigt wurde, solltet ihr möglichst zeitnah die Druckerei anrufen, um einen Drucktermin zu vereinbaren und alle Details zu eurem Druckantrag zu besprechen.

  4. Mit fertigen Layouts oder Fragen zum Layout wendet ihr euch bitte an den Medienraum des RefRat der HU (s.u.). Dort werden eure Vorlagen zu druckbaren Daten aufbereitet und dann an die Druckerei weitergeleitet.

Druckerei-Sprechstunde

Ihr habt Fragen zu Farbgestaltung, Seitenzahlen, eurem Druckantrag oder einfach dem ganzen Ablauf? Dann kommt in die Druckereisprechstunde. Dort könnt ihr alle Fragen zum technischen und organisatorischen Ablauf im Beisein unserer Drucker besprechen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

Die Druckerei-Sprechstunde ist alle zwei Wochen, parallel zum Finanzplenum, um 15:30 - 17:30 Uhr im Finanzreferat des AStA FU.

Kontakt zur Druckerei des AStA FU

Kelchstraße 31
12169 Berlin

Anfahrt mit ÖPNV: S 25 Südende, S 2 Atillastraße, Bus 282 Hünefeldzeile

Telefonische Sprechzeiten

Montag 11 - 15 Uhr
Freitag 11- 15 Uhr

Tel: (030) 838 529 47
Fax: (030) 838 471 582

Kontakt zum Medienraum des RefRats der HU:

Monbijoustr. 3
10117 Berlin

Für Terminvereinbarungen und den Link zum Datenupload schreibt bitte eine (wenn möglich verschlüsselte) Email an

medien (at) refrat.hu-berlin.de

GPG-Schlüssel | Fingerprint: 6511 A12C BEF4 C337 6018 5577 3DC2 55E3 FC78 B449