AStA-Druckerei

In der hauseigenen Druckerei des AStA FU können Plakate, Flyer, Sticker oder Broschüren für hochschulpolitische Veranstaltungen gedruckt werden – alles bis zu einer Größe von A2 und mit bis zu 2 Farben.

Im How-To ist Schritt für Schritt erklärt, wie das funktioniert. Hier ist der Ablauf im Überblick:

 

Kleines Druckerei How-To

  1. How to durchlesen.

  2. Druckantrag: Den Druckantrag könnt ihr im AStA-Büro ausfüllen und auf dem nächsten Finanzplenum vorstellen. Das Finanzplenum ist alle zwei Wochen, montags ab 15 Uhr. Fachschaftsinitiativen können sich für Nachfragen oder zum Vorstellen des Antrags gerne an das Fachschaftsreferat wenden.

  3. Drucktermin: Möglichst zeitnah solltet ihr die Druckerei anrufen, um einen Drucktermin zu vereinbaren und alle Details zu besprechen – bspw. was, wieviel, in welcher Farbe und Auflage ihr drucken wollt.
     

  4.  Auftragszettel ausgefüllt an den Medienraum schicken.
  5. Die fertigen Druckvorlagen schickt ihr dann zum Belichten an den Medienraum des RefRats der HU. Auch hier empfiehlt es sich, einen Belichtungstermin zu vereinbaren. Was ihr beim Layout für eine gute druckfähige Vorlage beachten solltet, findet ihr hier.

Druckerei des AStA FU

 

Tel.: (030) 838 529 47

 

Fax: (030) 838 471 582
Sprechzeiten:
Montag bis Freitag von 11 - 15 Uhr

 

Kelchstraße 31

 

12169 Berlin

 

S 25 Südende

 

S 2 Atillastraße
Bus 282 Hünefeldzeile

 

Medienraum des RefRats der HU:

 

Tel. (030) 2093 - 46640

 

E-Mail: medien (at) refrat.hu-berlin.de

 

Sprechzeiten:

 

Montag 10:00 - 14:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 14:00 Uhr

 

Monbijoustr. 3

 

10117 Berlin

 

Anschrift:
AStA FU Berlin
Otto-von-Simson-Str. 23
14195 Berlin

Telefon:
+49 (0)30 83 90 91-0
Fax:
+49 (0)30 83 14 53 6

E-Mail:
info [at] astafu [dot] de (info (at) astafu.de)

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
in den Semesterferien:
Mo-Do: 11-16 Uhr
Fr: 13-18 Uhr