Studierendenparlament der FU Berlin

Rechtsgrundlagen:

Die landesweite rechtliche Grundlage für Studierendenparlamente in Berlin sind in „§ 19 Satzung und Organe der Studierendenschaft“ im Berliner Hochschulgesetz (BerlHG) geregelt.

Auszug aus dem Berliner Hochschulgesetz (BerlHG):

"§ 19

(3) Das Studentenparlament besteht an der Freien Universität, der Humboldt-Universität und an der Technischen Universität aus sechzig Mitgliedern, an den anderen Hochschulen aus dreißig Mitgliedern. Es beschließt

1. über grundsätzliche Angelegenheiten der Studierendenschaft,

2. über die Satzung, den Haushaltsplan und die Festsetzung der Beiträge,

3. über die Entlastung der Mitglieder des Allgemeinen Studentenausschusses,

4. über die Wahlordnung zu den Organen der Studierendenschaft.

Das Studentenparlament wählt den Vorsitzenden oder die Vorsitzende und die Mitglieder des Allgemeinen Studentenausschusses."

Sitzungen

Protokolle werden den Parlamentarier_innen zugeschickt und sind bei der Sitzungsleitung einzusehen

37. Studierendenparlament (2017-18)

1. Sitzung: 08.02.2017 um 12h00 c.t.

 

36. Studierendenparlament (2016-17)

4. Sitzung: 27.11.2017 um 12h00

3. Sitzung: 13.07.2017 um 12h00

2. Sitzung: 04.05.2017 um 12h00

1. Sitzung: 02.02.2017 um 12h00


Kontakt:

E-mail: sitzungsleitung[at]astafu.de

Anschrift:
AStA FU Berlin
Otto-von-Simson-Str. 23
14195 Berlin

Telefon:
+49 (0)30 83 90 91-0
Fax:
+49 (0)30 83 14 53 6

E-Mail:
info [at] astafu [dot] de (info (at) astafu.de)

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
in den Semesterferien:
Mo-Mi: 11-16 Uhr
Do-Fr: 13-18 Uhr