Presseerklärungen des AStA FU Berlin

Jürgen Zöllner ins Kuratorium benannt – Demokratie an der "F"U erreicht neuen Tiefstand

Referate für Hochschulpolitik und Lehre & Studium AStA FU

Auf der Sitzung des Akademischen Senats (AS) am 03.12.2014 wurde unter Ausschluss der Öffentlichkeit der ehemalige Wissenschaftssenator Jürgen Zöllner ins Kuratorium der "Freien" Universität benannt. Die studentische Öffentlichkeit auf der Sitzung erwirkte zuvor eine 20-minütige öffentliche Fragerunde mit Zöllner. Im Verlauf der Sitzung kam es zu üblen Beschimpfungen der Studierendenvertreter*innen durch professorale Mitglieder des Gremiums.

Offener Brief an Jürgen Zöllner wegen der Benennung ins Kuratorium der "F"U

Referate für Hochschulpolitik und Lehre & Studium AStA FU

Der AStA FU unterzeichnet den offenen Brief des Arbeitskreis Hochschulpolitik, in dem der ehemalige Wissenschaftssenator Jürgen Zöllner aufgefordert wird, auf eine Benennung ins Kuratorium zu verzichten.
Aufgrund seiner hochschulpolitischen Positionen ist Jürgen Zöllner in dieser Position untragbar. Eine Benennung würde die "F"U nach einer Reihe von Skandalen politisch weiter beschädigen.

Studentisches Wohnen in Berlin vor dem Zusammenbruch: Studentenwerk will bis zu 5000 Studierende kurzfristig vor die Tür setzen

AStA FU

Am 11.12.2014 will der Verwaltungsrat des Studentenwerks Berlin die zulässige Gesamtwohnzeit in Wohnheimen auf 8 Semester senken. Die Neufassung der „Richtlinien für die Vermietung von Wohnplätzen“ soll bereits im Januar 2015 in Kraft treten. Bis zu 5000 Studierende stünden dadurch vor dem Verlust ihrer Wohnung und müssten auf dem überhitzten Berliner Wohnungsmarkt eine Bleibe suchen.

FU-Studierende votieren in Urabstimmung für Fortführung des ABC-Semestertickets

AStA FU

Mittels einer Urabstimmung haben sich die Studierenden der FU Berlin für eine Fortführung des Semesterticketvertrags mit dem Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg für den Tarifbereich Berlin ABC entschieden. Die Möglichkeit in diesem Jahr erstmals auch für ein Berlin-Brandenburg-weites, teureres Semesterticket für den Tarifbereich VBB-Gesamtnetz zu votieren, nahmen die Studierenden der FU nicht wahr.

Semesterticket-Urabstimmung 11.-13. November 2014

AStA FU

Alle drei Jahre müssen sich die Studierenden der FU Berlin in einer Urabstimmung neu entscheiden, ob sie alle gemeinsam für die nächsten Jahre Semestertickets vom Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg beziehen möchten. Das geschieht mittels einer Urabstimmung. In der Woche vom 10. November bis 14. November 2014 könnt ihr in diversen Lokalen zwischen 9:45 Uhr und 16:15 Uhr abstimmen. Auf dieser Seite möchten wir einige Infos für euch sammeln.

FU Berlin fordert Studierende zur Manipulation des CHE-Hochschulrankings auf

AStA FU

Am 13. Oktober 2014 forderte der Fachbereich Mathematik und Informatik der FU Berlin seine Studierenden in einer Mail zur Manipulation des CHE-Rankings auf. Das Dekanat warnte Studierende vor einer negativen Bewertung der Studienbedingungen und den daraus folgenden Konsequenzen bis hin zur Schließung des Fachbereichs. Der AStA FU sieht sich in seiner Kritik an der Aussagekraft des Rankings bestätigt und fordert die Studierenden auf, nicht an der Befragung teilzunehmen.

First English Version of the Berlin Social Reader is online!

Sozialreferat AStA FU

English follows German

AStA FU unterstützt Forderungen zum Aktionstag der Lehrbeauftragten am 6. November

Referat für Hochschulpolitik, AStA FU

Hilfestellung und Möglichkeiten zur Fristverlängerung für Studierende in Diplom- und Magisterstudiengängen der FU Berlin

AStA FU Sozialreferat

In den vergangenen Monaten wurden an der FU Berlin für alle auslaufenden Diplom- und Magisterstudiengänge Fristen für letztmalige Prüfungstermine festgelegt. Nach Ablauf dieser Fristen wird die Erlangung des Studienabschlusses in den betreffenden Studiengängen - außer in Härtefällen - nicht mehr möglich sein.

Fatale Kontinuität: Zöllner als Kuratoriumsmitglied untragbar

Referat für Hochschulpolitik, AStA FU

Der AStA FU kritisiert die Pläne des Präsidiums der „Freien“ Universität, den ehemaligen Berliner Wissenschaftssenator und derzeitigen Vorstand der Einstein-Stiftung Jürgen Zöllner in das Kuratorium der Universität zu benennen.

Impressum