LandesAstenKonferenz Berlin

Die LandesAstenKonferenz Berlin, kurz LAK Berlin, ist der freie Zusammenschluss der Verfassten Studierendenschaften der Berliner Hochschulen.

Die Verfassten Studierendenschaften treffen sich häufig, um aktuelle Entwicklungen der Berliner Hochschulpolitik zu diskutieren und treten gelegentlich über Pressemitteilungen oder andere Kanäle an die Öffentlichkeit. Über die LAK koordinieren sie ihre Positionierungen gegenüber dem Berliner Senat, der Bundespolitik und der Öffentlichkeit, etwa im Rahmen von themenspezifischen Anhörungen im Wissenschaftsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses.

Die LAK Berlin vernetzt sich kontinuierlich mit Bündnissen, Initiativen, Gewerkschaften und weiteren Akteuren aus Wissenschaft und Politik. Mit den Landesstudierendenvertretungen anderer Bundesländer wird ein regelmäßiger Austausch gepflegt.

Das Ziel der LAK Berlin ist es, die Interessen der Berliner Studierenden und ihrer Studierendenschaften gemeinsam, koordiniert und schlagkräftig zu vertreten. Wir wollen im Sinne der Berliner Studierendenschaften Einfluss auf relevante politische Entwicklungen nehmen.

Eine Lister der Berliner Verfassten Studierendenschaften findet ihr hier.

 

KONTAKT:

Webseite der LAK Berlin: www.lak-berlin.de

Twitter: twitter.com/berlin_lak

Postadresse:

Geschäftsstelle der LandesAstenKonferenz Berlin
c/o AStA TU Berlin

Sekretariat TK 2
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

Fax: +49 30 314 28714
E-Mail: info@lak-berlin.de