FU-Studierendenparlament kritisiert politisch motivierte Raumvergabe und Missachtung der studentischen Selbstverwaltung an der FU Berlin

AStA FU

Das 34. Studierendenparlament der FU Berlin beschloss auf seiner Sitzung am 02.07.2015 mit breiter Mehrheit zwei Resolutionen zum Thema Raumvergabe.

 

Studierendenparlament der FU Berlin bekräftigt einstimmig Kritik HU-Studierender am Umgang mit der Causa Münkler

AStA FU

Anlässlich der seitens Studierender der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) geäußerten Kritik am Politikwissenschaftler Prof. Herfried Münkler, der von ihm ausgehenden kritikwürdigen Positionen und Verflechtungen mit Politik, Militär und Medien sowie der an die Kritik anschließenden unrühmlichen medialen Kampagne gegen Studierende der HU hat das 34.

Musterklage zu verfassungswidrig erhobenen Rückmeldegebühren nicht erfolgreich / Ansprüche hunderter Betroffener nicht mehr durchsetzbar

AStA FU Hochschulberatung

Am 04.04.2014 berichteten wir zuletzt über unsere Bemühungen diejenigen aktiven und ehemaligen Studierenden der FU zu unterstützen, die eine Rückerstattung der verfassungswidrig erhobenen Rückmeldegebühren 1996-2004 nicht bis 2013 bei der FU Berlin beantragt haben.

01.07.15 PLENUM Students of Color & Referat für internationale Studierende/ Vollversammlung

We will have the elections, the introduction to what the Referat does and we offer free snacks & drinks

Just come around!

01.07.15;  12.00 Uhr; Otto-von-Simson-Str.23, 14195 Berlin

 

Wir werden die Wahlen durchführen und vorstellen was das Referat so tut, außerdem gibt es kostenlose Snacks & Getränke.

Also kommt gerne vorbei!

Childhood Studies and Children's Rights: FU will wertvollen Studiengang abstoßen

AStA FU

Childhood Studies and Children's Rights: FU will wertvollen Studiengang abstoßen
Der AStA FU kritisiert das Vorgehen des Fachbereichs Erziehungswissenschaften und Psychologie der
FU sowie des FU-Präsidiums in Bezug auf den Weiterbildungs-Masterstudiengang „Childhood Studies
and Children's Rights“, der an der FU eingestellt werden soll. Die Studierendenschaft begrüßt die

13.06.: Völkische Ideologien in der Deutschen Burschenschaft

Internationalismus- und Antifaschismusreferat AStA FU

Im Rahmen des Kongresses recht:rassistisch des Bundesarbeitskreises kritischer Juragruppen (bakj) hält das Internationalismus- und Antifaschismusreferat  eine Infoveranstaltung zum Themenbereich völkische Ideologien und Rassismus in der Deutschen Burschenschaft.  Im Folgenden findet ihr den Ankündigungstext:

Anschrift:
AStA FU Berlin
Otto-von-Simson-Str. 23
14195 Berlin

Telefon:
+49 (0)30 83 90 91-0
Fax:
+49 (0)30 83 14 53 6

E-Mail:
info [at] astafu [dot] de (info (at) astafu.de)

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
in den Semesterferien:
Mo-Do: 11-16 Uhr
Fr: 13-18 Uhr