Politisch oder nicht? Oder anders politisch? - Podiumsdiskussion am 05.11. um 12 Uhr

Der Allgemeine Studierendenausschuss der FU Berlin - AStA FU - und Inforadio vom Rundfunk Berlin-Brandenburg laden ein zur Podiumsdiskussion in der Reihe:

Das Forum mit Harald Asel - Politisch oder nicht? Oder anders politisch?

Ichbezogen, aber pragmatisch? Engagiert, aber spontan? Im Bolognastress und dennoch selbstbewusst? Was die aktuelle Generation der Studentinnen und Studenten bewegt. Eine Diskussion am 05.11.2015 um 12:00 Uhr.

Sie sind beileibe keine homogene Gruppe – aber sie dienen immer wieder als Gradmesser für gesellschaftliche Entwicklungen in Deutschland. Seit den 60er Jahren wird gerätselt und untersucht, was Studentinnen und Studenten bewegt. Ob sich im Abstand weniger Jahre Wellen des politischen Interesses und der Grundüberzeugungen feststellen lassen. Und ob sie damit Abbild oder Motor allgemeiner Tendenzen in der Bevölkerung sind. Hat sich über die Jahrzehnte wirklich etwas verändert, oder verdecken Klischees und Verallgemeinerungen nur, dass diese Gruppe genauso vielfältig und fragmentiert ist wie der Rest unserer Gesellschaft? 

Aber wie verstehen sich die Studentinnen und Studenten heute selbst? Ichbezogen, aber pragmatisch? Engagiert, aber spontan? Im Bolognastress und dennoch selbstbewusst? Sind sie nun "Merkels neue Generation", wie vor einiger Zeit der Spiegel titelte, als die Kanzlerin noch für ihre Standpunktlosigkeit gescholten wurde? Wird das Studium noch als eigener Lebensabschnitt mit besonderen Regeln verstanden? Und welche spezifischen Vorschläge  und Forderungen dieser Generation sollten gehört werden?

Darüber diskutieren:
Oliver Sartorius   
Senior Projektleiter in der Politikforschung bei TNS Infratest
Antje Kapek 
Fraktionsvorsitzende Bündnis90/Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus
Vincent-Immanuel Herr  
Student, Aktivist und Botschafter der  Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen
Philipp Bahrt
Student, AStA FU Berlin

Moderation:
Harald Asel
Inforadio (rbb)

Eine Veranstaltung des Allgemeinen Studierendenausschusses der FU Berlin - AStA FU - in Zusammenarbeit mit Inforadio (rbb)

Donnerstag, 05. November 2015, 12:00 Uhr
FU, Raum L 113 Seminarzentrum der FU

Otto von Simson Strasse 26, 14195 Berlin
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Das Gespräch wird aufgezeichnet und im Rahmen der Sendereihe "Das Forum" am 08.11.2015  um 11:05 Uhr (Whg um 20:05 Uhr) im Programm von Inforadio (93,1 MHz) ausgestrahlt.

---

In einer früheren Version dieser Ankündigung war davon die Rede, dass Herr Jürgen Trittin an der Podiumsdiskussion teilnehmen würde. Leider musste er aufgrund terminlicher Probleme kurzfristig absagen, weswegen das Podium nun anders besetzt ist.

Anschrift:
AStA FU Berlin
Otto-von-Simson-Str. 23
14195 Berlin

Telefon:
+49 (0)30 83 90 91-0
Fax:
+49 (0)30 83 14 53 6

E-Mail:
info [at] astafu [dot] de (info (at) astafu.de)

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
in den Semesterferien:
Mo-Mi: 11-16 Uhr
Do-Fr: 13-18 Uhr