18.06-20.06 resist! Herrschafts- und Machtkritisches Festival

 

Kommt vorbei zum resist! Herrschafts- und Machtkritisches Festival an der FU
Es gibt verschiedene Veranstaltungen wie Workshops, Lesungen und Filmscreenings und ein Konzert am letzten Abend! Es spielen Al Troubaz, Bahati und Plattenstreich! Außerdem gibt es Küfa, Soli-Getränke und weitere Beiträge
https://www.facebook.com/resist.festival.berlin.de

Programm:
Dienstag, 18.06.19
16 bis 19 Uhr: Koloniale Blicke - Kritische Führung durch die Ausstellung „Auf dem
Weg zum Humboldt Forum: Unvergleichlich - Kunst aus Afrika“ im Bode-Museum mit Berlin Postkolonial
4 to 7 p.m.:Colonial perspectives: Critical guided tour through the exhibition „Beyond Compare: Art from Africa in the Bode-Museum“ Guided tour by Berlin Postkolonial

20 Uhr: «Ich bin Gastarbeiterkind, du auch»: Daughters and Sons of Gastarbeiters lesen in der B-Lage mit Rosaria Chirico, Çiçek Bacik, Martin Hyun und Dilan GeZaza

8 p.m.:«Ich bin Gastarbeiterkind, du auch»: Daughters and Sons of Gastarbeiters. Lecture at B-Lage with Rosaria Chirico, Çiçek Bacik, Martin Hyun and Dilan GeZaza

Mittwoch, 19.06.19
12 bis 14 Uhr: Workshop „Der koloniale Charakter von Freiwilligendiensten“ mit La:iz und Friends
12 to 2 p.m.: workshop “The colonial character of voluntary services” by La:iz and friends

14.30 bis 17.30 Uhr:Workshop „Radikal höflicher Umgang mit Rechtspopulismus im Alltag“ (von Kleiner Fünf)
2.30 p.m. to 5.30 p.m.:Workshop „Radically Polite: Handling and Countering Right-Wing Populism in Day-To-Day Life” (by Kleiner Fünf)

20 Uhr:Dokumentarfilm "Am Rande Europas" von Omar Barkal, Donata Hasselmann und Sascha Kellermann, anschließende Diskussion mit Donata Hasselmann

8 p.m.:Documentary "Am Rande Europas" by Omar Barkal, Donata Hasselmann and Sascha Kellermann, afterwards conversation with Donata Hasselmann

Donnerstag 20.06.19
12:00-14:00: Workshop „Sensibilisierung zur Situation im Mittelmeer über die persönliche Auseinandersetzung mit Berichten von Geretteten und Rettenden“ von SOS Méditerranée

12 to 2 p.m.: workshop „Raising awareness of the situation in the Mediterranean Sea through personal engagement with reports of rescued and rescuers” by SOS Méditerranée

ab 16 Uhr:Open-Air-Konzert mit Live-Musik, Essen und Getränke

4 p.m.:Open-Air-Concert with live music, food and drinks


Bahati
MC und Poetess

Al Troubaz
Newropean Oriental Sound

Plattenstreich
DJane-Live-Duo

Redebeiträge und Interviews

 

Impressum