Weblogs

01 Mar

Festival contre le racisme

Das Kulturreferat plant aktuell in einem Bündnis mit anderen Gruppen und Einzelpersonen die Umsetzung eines 'Festival contre le racisme' Berlin im Juni 2016. Das bundesweite Konzept welches vom freien zusammenschluss studierendenschaften (fzs) unterstützt wird soll nun zum 2. Mal auch in Berlin stattfinden. Erste Ideen konzentrieren sich auf ein mehrtägiges Festival welches sowohl an der Uni als auch in der Stadt stattfinden soll und ein breites kulturelles Program (Filmabend, Poerty-Slam, Konzerte, Theater, Fußball, Woskhops) bietet.

08 Jan

The Danish Girl im Kino

Ihr Lieben!

 

Wir wollen zusammen ins Kino gehen, denn tatsächlich kommt gerade ein Film, der grob auf Lili Elbes Leben basiert!

-->Lili Elbe war eine der ersten inter* Menschen, die sich geschlechtsangleichenden Operationen unterzog.

 

Freut euch also darauf, mit uns The Danish Girl im Kino zu sehen und (wenn ihr mögt) danach in gemütlicher Runde den Film zu besprechen!

 

15 Nov

Queerfeministische Orientierungstage des Frauen*- und LesBiTrans*interA Referats 18.-20.11.2015

Wir freuen uns, euch zu unseren diesjährigen Queerfeministischen Orientierungstagen des Frauen*- und LesBiTrans*interA Referats des AStA FU einladen zu können!
Kommt zahlreich und bringt gern eure Freund_inenn mit... wir freuen uns auf euch!


Bitte beachten:
Alle Veranstaltungen sind .frauen*.lesben*.trans*. inter* only!


Mittwoch, 18.11.


12:00 Veganer Brunch im Roten Café (Harnackstr. 1A, 14195 Berlin)

27 Oct

Aktionswoche „all gender welcome toiletten“

Ihr Lieben!

Das LesBiInterTransA-Referat beteiligt sich voller Freude an der bundesweiten Aktionswoche „all gender welcome toiletten“ vom 26.10. bis 30.10.15.

02 Oct

Ersti-Beutel packen dieses Wochenende und der AStA stellt sich vor

An diesem Wochenende (2.10 - 4.10) können bei uns in der AStA-Villa die Beutel für die Erstsemester-Student_innen gepackt werden! Meldet euch gerne an unter koordination [at] astafu [dot] de, oder kommt vorbei und wir schaun wie wir das organisieren.

Wenn ihr den AStA gerne einladen möchtet, damit wir uns auf einer euren Veranstaltungen vorstellen können, schreibt gerne auch an koordination [at] astafu [dot] de

06 Aug

Veranstaltungsreihe "feministische Kritik an antimuslimischem Rassismus und Islamophobie - Perspektiven feministischer Praxis"

Im vergangenen Sommersemester 2015 lud das Frauen*referat zur Veranstaltungsreihe "feministische Kritik an antimuslimischem Rassismus und Islamophobie - Perspektiven feministischer Praxis" ein, das von Referent_innen des Frauen*referates und Einzelpersonen organisiert wurde. Lasst uns doch noch einmal zurückblicken und die Veranstaltungen gemeinsam Revue passieren lassen...



29.04.2015 / 17 Uhr 

31 Jul

Zelte

 

 

Name

Anzahl

Beschreibung

Bild

Tortuga Yellowstone

27 Jul

Dritte deutschsprachige Ausgabe des Sozialreader ab sofort online!

Wir freuen uns, euch nun schon die dritte deutschsprachige Ausgabe unseres Sozialreaders präsentieren zu können. Alle Inhalte sind überarbeitet, zusätzlich findet ihr diesmal einen Teil zum Studieren mit Kind(ern), außerdem noch mehr Kneipen und Cafés mit kostenlosen Angeboten wie Kicker, Tischtennis, Jam Sessions und Poetry Slams sowie Informationen zu Sportmöglichkeiten in Berlin und vieles mehr. Mit diesem Reader wollen wir all jenen eine Hilfestellung und nützliche Informationen bieten, die in Berlin leben und/ oder studieren.

29 Jun

01.07.15 PLENUM Students of Color & Referat für internationale Studierende/ Vollversammlung

We will have the elections, the introduction to what the Referat does and we offer free snacks & drinks.

Just come around!

01.07.15;  12.00 Uhr; Otto-von-Simson-Str.23, 14195 Berlin

 

Wir werden die Wahlen durchführen und vorstellen was das Referat so tut, außerdem gibt es kostenlose Snacks & Getränke.

Also kommt gerne vorbei!

Anschrift:
AStA FU Berlin
Otto-von-Simson-Str. 23
14195 Berlin

Telefon:
+49 (0)30 83 90 91-0
Fax:
+49 (0)30 83 14 53 6

E-Mail:
info [at] astafu [dot] de (info (at) astafu.de)

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 10-18 Uhr
Fr: 14-18 Uhr
in den Semesterferien:
Mo-Mi: 11-16 Uhr
Do-Fr: 13-18 Uhr